Wochenrückblick 17/2015

Endlich mal wieder einen Wochenrückblick.

gelesen Nur in Zeitschriften geblättert ( natürlich aus der Bücherei geliehen, NICHT gekauft…)219 gegessen Variationen an Ostseelachs, sieht das nicht toll aus? 202 gefreut Es gibt wieder wunderschöne Tulpen vom Feld. Sie halten richtig lange. 217 220 221 gehört Die CD Bienenhüterin von Sue Monk Kid 218 gelost Meine Buchverlosung zum Welttag des Buches findet am 30. 04. 15. Wer also mag, darf noch mitmachen!

gesportelt Leider nur einmal, aber am 1. Mai macht das Freibad auf!

gebacken Der einfache Zitronenkuchen schmeckt immer lecker. 216 geübt Schönschreiben heißt ja neudeutsch Handlettering und hat eine sehr entspannende Wirkung. 197 Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Advertisements

4 Gedanken zu “Wochenrückblick 17/2015

  1. Eine ausgefüllte Woche, kann man sagen.
    Den Lachs, obwohl vermutlich geräuchert, würde ich auch genau so bestellen und verputzen.
    Tulpen vom Feld halten sich also länger, danke dafür, ich habe letztens so ein Feld hier in der Nähe gesehen.

  2. Schön sind die Tulpen vom Feld. Bei uns gibt’s keine Tulpenfelder. Ich stell mir so ein kunterbuntes Blumenfeld sehr schön vor.
    Lachs und Rösti mag ich sehr und hatte ich am Samstag auch. Lecker wars.
    Lieben Gruß
    Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s