Aalborg

Nach einem kleinen Rundgang durch Aalborg haben wir das Auto wieder bis obenhin mit Sachen vollgeladen, die das Kind nicht mehr benötigt…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

und sind durch den Regen wieder nach Hause gefahren. Da haben wir diese Sachen dann wieder ausgeladen und zum Entsorgen in verschiedene Tüten und Kisten sortiert.

Nun regnet es noch immer, es ist aber warmer Regen (immerhin zweistellige Temperaturen). Das Haus ist nach einer trubeligen Zeit wieder leer und ruhig, das kann ich durchaus genießen!

Advertisements

5 Gedanken zu “Aalborg

  1. Ich hatte dann komischerweise immer Probleme mit der Ruhe, konnte mich schlecht daran gewöhnen. Vielleicht, weil ich eigentlich immer Trubel brauche?
    Erhol dich gut, wieder zu Hause.

  2. Wir hatten ein ruhiges Osterfest.
    Unsere jungen Leute sind noch nicht soweit. Im Gegenteil, Ostern hat die Wunden wieder neu aufgerissen.
    Schön, dass ihr gute Tage hattet. Der Toiletter ist ja ein netter Brief, kicher.
    Jetzt wieder sturmfreie Bude, jippie!

    • Ich glaube, dass noch viel Zeit vergehen muss, bis es „deinen“ Leutchen wieder besser geht. Ich wünsche ihnen dafür ganz viel Kraft.
      Ja, dänisch ist schon eine nette Sprache 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s