1. Mai

Der April ging ruckzuck vorbei und mittlerweile habe ich mir diesen Spruch hier auf meine Fahne geschrieben:

036

Und das tue ich nun. Am heutigen 1.Mai hat das Wetter nun auch wirklich alles getan, um mich dabei zu unterstützen. Wir starteten mit einem zweisprachigen Gottesdienst direkt an der dänischen Grenze. Es gibt ein zweisprachiges Gesangbuch und jeder konnte in „seiner“ Sprache mitsingen. 063

Wir sind ein bisschen durch den kleinen Ort „Kupfermühle“ geschlendert.

067 070 069

und dann ging es endlich an die nahe Ostsee – ja, ich war mit den Füßen drin, aber gebadet habe ich noch nicht, brrrr…. 077 080 085Aber Eis gab es und dann noch Kuchen bei unser örtlichen Schwimmbaderöffnung. Nun liegen wir satt und zufrieden vor der Glotze und kucken das Handballendspiel. Einen guten Start in die Woche und weiterhin sooo schönes Wetter wie heute!

Advertisements

13 Gedanken zu “1. Mai

  1. Eine Menge Schwung, darf ich mit dir schwingen?
    Der Baum ist ja ganz schön löchrig.
    Du warst mit den Füßen in der Ostsee, bibber.
    Aber es gab Eis und Kuchen, prima.
    Ein zwei-sprachiges Gesangbuch, eine tolle Idee.
    deine Bärbel

  2. Der Spruch ist wirklich gut. Sieht nach einem tollen 1. Mai aus. Glücklicherweise war euch das Wetter ja auch sehr wohlgesonnen.
    Hab einen guten Start in die neue Woche und in den neuen Monat.
    Liebe Grüße
    Sabine

  3. …so schönes Wetter hatten wir gestern nicht, liebe Rana,
    wie schön, dass du es gut nutzen konntest…ich freue mich schon auf Füße in die Ostsee,

    liebe Grüße
    Birgitt

  4. Liebe Rana, der Spruch ist wirklich Klasse und deine Fotos auch. Ich hatte dich aus meiner Leseliste verloren und dabei bin ich doch durch dich seinerzeit auf Desigual-Sachen aufmerksam geworden. Hab inzwischen mehrere Teile und deinen Blog auch wieder.
    Mit lieben Grüßen Margarethe

  5. Zweisprachigen Gottesdienst und zweisprachiges Gesangsbuch finde ich gut. Überhaupt tut mir ein Miteinander gerade sehr gut bei so viel Gegeneinander um mich herum.
    Liebe Grüße.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s