Niemals krank ist auch nicht gesund…

und als  gute Beamtin nehme dann natürlich das Wochenende 😉

001 – wie gut man hat Zwieback im Haus… Alter unbekannt, die Seeleute haben doch auch immer erst die Maden rausgeklopft und hat ihnen das was geschadet???? –

Was mir am meisten stinkt ist, dass ich nun nicht in die nördlichste Stadt fahren kann, um zum einen meine allerliebsten Frühstücksfreundinnen zu treffen und zum anderen diese Strickzeitschrift zu kaufen, in der mindestens zwei wunderbare Jacken sind … ich würde sie wohl dann in Grüntönen stricken, etwas längere Ärmel und auch längeres Bündchen….

Aber noch habe ich ja ein anderes Strickprojekt – hoffentlich reicht die Wolle, wenn ich das Wochenende nun auf dem Sofa verbringe…

Advertisements

15 Gedanken zu “Niemals krank ist auch nicht gesund…

  1. Gute Besserung, werd bald wieder gesund!
    Vielleicht kann Dir der Gatte ja mit dem Zwieback auch die Strickzeitschrift besorgen.
    Ich konnte nicht herausfinden, welche Jäckchen Du meinst, etwas das Heidejäckchen. Willst Du beim Heideprojekt mitmachen? Da sind aber auch andere hübsche Sachen drin, ob ich mir das auch mal besorge? Ich hab mich schon lange nicht mehr an ein größeres Strickprojekt gewagt.
    Lieben Gruss
    Sabine

    • Das Heidijäckchen finde ich auch süß, aber ich würde das in Grüntönen stricken (und im ganzen etwas länger….)Mir gefällt auch noch die Mohairjacke auf Seite 24… mal schauen – Dieses Strickprojekt finde ich sehr witzig, aber ob ich da mitmache???? Mal schaun…

  2. Brrrr, Zwieback – nein Danke! Und wenn schon, dann eingetunkt in Milchkaffee. Gute Besserung in den hohen Norden! Bis Montag die Schule wieder beginnt, bist du wahrscheinlich wieder ‚voll fit‘ und kannst ausgeruht unterrichten.

  3. Ich schicke dir mal ganz liebe Besserungswünsche durch die Leitung … Bis Montag ist alles wieder gut! Blöd, dass sich Krankheiten IMMER die freien Tage aussuchen, als ob wir die nicht anders verbringen könnten. Na ja, kommst du halt zum Stricken.

    Grüße! N.

  4. Ein guter Arbeitnehmer ist immer nur am Wochenende krank….
    Bei Magen-Darm ist Ruhe und Warmhalten wichtig, aber wenigstens geht Stricken noch.
    Gute Besserung
    Bellana

  5. Gute Besserung, ein bisserl Eiweis im Zwieback schadet sicher nicht.
    Bei Magen-Darm ist Cola, bei der du die Kohlensäure herausrührst, und Soletti ein Wundermittel. Da wird dann ein Stoff gebildet, der das Magen-Darm Klima sehr rasch wieder herstellt. Auch bei starken Schmerzen ist das Wirksam.
    Gute Besserung und trotzdem ein schönes Wochenende,
    ganga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s