Kabelsalat

Hier ein  besonderes Rezept, dessen Zubereitung ganz einfach ist. Kauft ein neues Telefon mit einem zweiten Mobilteil. Nimm dann den Stecker vom „Alten“ raus. Ziehe an dem schon ewig langen Kabel, das unter dem Schrank und immer weiter läuft.Dann verheddere die 50 m Kabel durch den Einsatz von Kind 2. So erhält das Ganze eine feurige Note. Geschmacklich abgerundet wird das Gericht durch die Feststellung, dass das Kabel fest mit Telefon alt verbunden ist. Deshalb alles über Nacht schmoren lassen, bis morgen ein passendes Kabel als I – Tüpfelchen angeschlossen wird werden könnte….

Advertisements

8 Gedanken zu “Kabelsalat

  1. Och, das Rezept kenn ich doch schon. Das beherrsche ich bis zur Perfektion, sehr zum Ärger meines Mannes, der die Krise kriegt, wenn er meinen Kabelsalat sieht. Er hat ja mal sowas gelernt mit Elektrik und das geht an seine Berufsehre eines nie ausgeübten Berufs, denn seine Berufung hat er ja in einer zweiten Ausbildung gefunden. Aber die erste ist so für den Alltag sehr praktisch 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s