Von Zunder und Wurmmützen

Durch den Wald gegangen, neben essbaren (Maronen) auch allerlei andere Pilze, wie z.B. den Zunderpilz oder Bovisten gefunden.

004005008009010011Nach diesem herrlichen Spaziergang haben wir gleich mal unsere Apfelplantage abgeerntet und Apfelmus gekocht. Aus dem Rest mache ich gleich Apfelküchle, wie jedes Jahr….

017

Außerdem habe ich meine „Wurmmütze“ fertig gestrickt. Bei Strickerella sehr ihr eine solche Mütze in supertollen Farben. Hier gibt´s eine Anleitung.

014 019

Ich habe statt doppeltem Rand einen Rollrand gemacht. Ah ja, außerdem habe ich – der Kenner erkennt´s -meine Haare noch mal mit der „alten“ Farbe gefärbt.

Beim nächsten Mal werde ich Mias Tipp beherzigen und die Farben von Sanotint entsprechend mischen.

Habt noch einen schönen Sonntag – ich geh jetzt mal die Küchlein braten…