Wochenrückblick 08/2016

Uups, die ganze Woche um und nix geschrieben,tsss…020

Dänen tragen gerne rote Wichtelmützen…

Gefreut: Die ganze Woche war die kleine Dänenfamilie bei uns, deshalb habe ich…

 

Gebacken: Der Vorrat hielt allerdings nicht, so wurde aus dem Kuchen der Woche ein Kuchen des Tages.

026

Gelesen: 028

Der Hut von Präsident Mitterand gerät an immer andere Träger und lässt diese zu neuen Taten aufbrechen. Tolle und lustige Geschichte.

Gefahren sind wir nach langer Zeit mal wieder nach Hamburg, wo wir uns mit meinem Patenkind und unseren Freunden getroffen haben. Zusammen haben wir ein Theaterstück gesehen und nachher noch köstlich gegessen (Fotos vergessen…) und getrunken.017

015

Geschienen hat die Sonne über Hamburg heute morgen vor unserer Abreise. Traumhaft!025

Gegessen habe ich heute diese Dinger, war wohl ein bisschen viel gestern 😉 Bei diesem Produkt ist anscheinend der Name Programm…

027

Geschnappschusst habe ich in Hamburg noch  „Rostlauben“…. aber angeschlossen!

005 006

Genießt die Sonnenstrahlen, falls ihr bei euch auch welche findet und kommt gut in die neue Woche! Ich freue mich an der Sonne vom Sofa aus.

Mein Wochenrückblick 37/2013

Gestrickt 1: Den kleinen Enkelpulli…

Gestrickt 2: Mein Heidijäckchen, das nun den ganzen Sommer in der Schublade verbracht hat.Aber fertig – ist es immer noch nicht…

015

Gehört: Das Hörbuch „Lola Bensky“ von Lily Brett-. Ich liebe den speziellen humorvollen Stil von Lily Brett und ihre Geschichten, die meist einen autobiographischen Bezug haben. Als Tochter zweier Auschwitzüberlebender hat sie mit besonderen Problemen zu leben.

013

Gefreut: über die Nachricht, dass ich wieder Oma werde, jepp, dauert aber noch 😉

Gegessen: Immer noch möglichst wenige Kohlenhydrate am Abend. Das geht ganz gut und Brot zum Salat oder Nudeln fehlen mir schon weniger.

Gesammelt: Weihnachtsbastel -. Ideen (z.B. die süßen Lavendelherzen bei Gudrun) – tut mir Leid, ich mache das beruflich 😉

Gekauft (oder jedenfalls fast, vielleicht schicke ich ihn auch zurück…):Wintermantel im Blazerlook. In der Zeitschrift sah er so aus – bei mir so. Ich vermute, die haben den Mantel bei dem  Model (Jahrgang 1928) hinten festgesteckt. Könnte ich ja auch bei Gelegenheit machen…

012 (aus: Brigitte Woman, 10/2013)010

(ich weiß, warum ich nicht Modell wurde…und auch nicht Fotografin)

EDIT : Zurück geschickt, ist irgendwie zu groß….

Gesehen: „Wadja“, ein Kinofilm über ein Mädchen in Saudi – Arabien. Absolut sehenswert!

Genießt den Tag!

Wochenrückblick 1/ 2013

gelesen: „Donnerstags im fetten Hecht“ – eine lustige Geschichte, in der es um das Auffinden von verschiedenen irischen Erben auf der ganzen Welt geht. Dabei lernt man zahlreiche skurrile Iren mit den verrücktesten Berufen in entlegensten Teilen der Welt kennen. Teilweise sehr witzig und amüsant zu lesen. Kann man, aber muss man nicht…

gehört: meine Weihnachts – CD, sehr schwungvoll

gefreut: über die tolle Familie und den verschiedenen „Zuwachs“

gegessen: ein sehr leckeres Sylvestermenu, von den anwesenden Männern mit guter Stimmung gekocht

geschnottert: ja, fast alle aus der Familie

gestrickt: einen Schal, Modell „Hitchhiker“ (warum auch immer das so heißt…) …bisschen soll er noch….

image

gespielt: Dieses empfehlenswerte Spiel, bei dem man bestimmte Begriffe nennen muss – und dabei das Ei möglichst schnell dem Nachbarn weiterreichen sollte…bevor es explodiert!


Einen schönen und entspannten Sonntag wünsche ich euch!

Meine Woche in Bildern 21.01.12

Gestrickt habe ich für den Kleinen…

Gewundert habe ich mich über k0mische Baumpilze…

Gekauft habe ich Chicoree für das Rezept….

aus diesem leckeren Buch…

Gefreut habe ich mich über diesen Zettel eines Drittklässlers an der Schulpinnwand… vielleicht geh´ich auch mal hin…

Geschmückt habe ich mein Heim mit all so Kram (ihr wisst „Use what you have…“)

Gefreut habe ich mich, dass mein Stick (isser nicht süß??) mit allen wichtigen Informationen gefüllt ist … ich muss nur noch auf „go“ drücken (hoffentlich…)

Ein schönes Wochende mit ein paar Sonnenstrahlen wünscht euch Rana