Passend zu Olympia: Männer im Wasser

Für alle, die auch gerne Synchronschwimmen der Männer gesehen hätten, hier dieser DVD – Tipp:

 

Männer im Wasser

Eine schwedische Komödie, bei der kein Körperteil trocken bleibt…

Frederik, ein arbeitsloser Journalist, steckt mitten in einer Midlife – Crisis. Auch die Beziehung zu seiner Tochter steckt in einer Krise. D eröffnet sich für Frederik und seine Hockey – Freunde ein neues Betätigungsfeld: Synchronschwimmen. Sie starten das Projekt : Go for Gold und melden sich für die nächsten Weltmeisterschaften an.

Eine komische und vielschichtige Komödie, in der herrlich normale Männer ihre Freude am Synchronschwimmen entdecken.

Und noch ein kleiner Olympiasplitter vom Reporter beim Basketball:

„Beim Stören unter dem Korb hat er einen Finger ins Auge gekriegt, er muss jetzt erstmal ausgewechselt werden…“

— aus dem Handbuch „Kleine Operationen selbst gemacht…“