Gefaulenzt

Wegen akuter Faulheit fällt der Wochenrückblick heute aus. Ich muss jetzt dringend auf dem Sofa sitzen und stricken….  Aber ich hole alles nach – versprochen! Einen schön faulen Sonntagabend wünscht euch Rana. PS: Für die Fotos musste ich mich NiCHT bewegen…image image

Sonntagsfreude

Wie schön, dass hier so ein paar Wolken aufziehen – man ist dann ja nicht mehr „gezwungen“ sein Leben draußen zu verbringen ( 😉 )…

Nein, man kann dann heute Nachmittag gemütlich mit Strickzeug das Endspiel der Fußball – EM im Fernsehen anschauen. Ja, WIR sind im Endspiel, gegen Norwegen!

Außerdem ist unser entzückendes Enkelkind zu Besuch und hält uns mit Höhle bauen, Fahrrad fahren und Vorlesen auch ganz schön auf Trab. Ein netten „Naschteller“ bekam ich aus Dänemark mitgebracht.

Apropos Vorlesen: Wenn jemand eine Quelle weiß, wo man die deutschen Bücherausgaben von Totte oder Lotte (auf deutsch hieß sie Karin) zu normalen Preisen erwerben kann (und nicht für 29 Euro oder so…) bitte Bescheid sagen! Leider werden die Bücher dieser schwedischen Autorin wohl in Deutschland nicht mehr aufgelegt.

Und so sieht´s aus hier:

 

Mein Wochenrückblick 01/12

GEfreut: Natürlich über die kleine „Kröte“!

GEsehen:  2 DVDS, nämlich „Avatar“ ein Kunstwerk der Filmtechnik, inhaltlich etwas mau… und „Drei“ ein Film von Tom Tykwer , mit Sophie Rois, Sebastian Schipper und Devid Striesow… grandioser Film über eine Liebe zu dritt.

GEtanzt: Ja, seit langem mal wieder, mit bunt gemischter Musik der Freundin.

GEschlafen: Gut und viel, aber nun sind die Ferien auch vorbei…

GElesen: ein wunderbares Kitschbuch: „Mein zauberhafter Garten„,  so richtig was für trübes Wetter;-)

GEkocht: Gemüsesuppe, Holsteiner Art, also mit viel Kartoffeln und einem guten Schuss Sahne, lecker!

GEhört: Die neue CD der Kingssingers, ich liebe sie…

GEstrickt: Restesockenpaar Nr. 1 fertig….

GEpackt: meine Schultasche, komisch, dass man nach so vielen Jahren noch immer ein bisschen aufgeregt ist…

 

Gebt diesem Sonntag die Chance, der schönste des Jahres zu werden, auch wenn das Wetter trübe ist!