4.4.14

Nach einer Idee von Frau Landgeflüster

Spruch des Tages:

Warten müsste man können… (Ich kann es nicht so…)

Essen des Tages:

013Musik des Tages:

Soundtrack zu „Stadtgeflüster“ schon eine etwas ältere CD…)

Wetter des Tages: ofentauglich

015

Buch des Tages:

Ich sage nur: Kopfkino von der Nordsee

014

Hauptaktivität des Tages: bunte Mischung aus

arbeiten, einkaufen, aufräumen, bügeln, lesen…

Film des Tages:

Meine derzeitige Lektüre und vielleicht noch nachher die Verleihung des Grimme – Preises auf Dreisat.

Fund des Tages (leider nicht wirklich fotografierwillig):

Biene im frisch reingeholten Holz, hat sich jetzt irgendwo versteckt…018

 

Von Blues und qualmenden Kaminen

Nach einem schönen Fest (mit einer gelungenen Blueseinlage für den Gastgeber) durften wir  in einem etwas heruntergekommenen Herrenhaus (wahrscheinlich spukt es dort, zumindest gab es mysteriöse Blutflecken hinter einem Wandteppich…) übernachten.

2014-01-26 09.17.54

Es war nicht wirklich warm und so fütterten wir schon am frühen Morgen die Kamine.Allerdings brachten die zwar Qualm, aber wenig Wärme…

später haben wir dann zusammen herrschaftlich gefrühstückt und den Blick aus dem Fenster genossen.

2014-01-26 10.01.00

Nach draußen ging allerdings keiner so gerne, es war einfach zu kalt und der fiese Wind machte es nicht gerade schöner.

2014-01-26 10.02.27

Jetzt geht nur noch eins: SOFA, WOLLDECKE und GLOTZE….