Eine gelungene Mischung

Vor meiner Reise nach Istanbul schenkte mir meine Reisebegleitung das Buch

„Die Brücke von Istanbul“ vom Niederländer Geert Mak

.Cover: Die Brücke von Istanbul

Mak beschreibt in seinem Buch die Menschen auf der Galata – Brücke. Diese Brücke verbindet den westlichen und den östlichen Teil Istanbuls. Dort findet man wirklich schräge Figuren, Angler, Händler, Touristen. Mit vielen ist der Autor ins Gespräch gekommen – eine wirklich gelungene Mischung aus Geschichte und Reportage. Man erfährt auch viel über Istanbuls Vergangenheit und das Leben der verschiedenen  Menschen.

Die Fotos zeigen einen Blick von der Galatabrücke im Abendlicht…. das Efes (Bier) – gefäß stand nur so da, wir haben es nicht benutzt (schmeckt nämlich nicht)