Ostermischmasch

Mal wieder ein bisschen Unsortiertes aus dem Hause Rana…

  • Ostern war (ist) ein schönes Familienfest.
  • Die SONNE hat geschienen – ich habe auf dem Spielplatz gespielt ( zur Tarnung ein  Kleinkind mitgenommen)
  • Wir haben tatsächlich keine Eier gesucht, hier war niemand so richtig im Eiersuchalter…
  • Jedoch haben einige  junge Leute Eierweitwurf gemacht. Was das mit Ostern, dem Christentum und  der Auferstehung zu tun hat, wird sich mir nicht erschließen…
  • Es gab zu viel Essen und ich muss in den nächsten Tag ECHT kürzer treten, also nicht  so viel futtern!
  • Morgen früh werde ich mit der Lieblingstochter zum Frühstück in die nördlichste Stadt fliehen (und die verbleibenden Männer hier ihrem Schicksal überlassen).
  • Das Rezept „Fischfilet im Bratschlauch“ kann ich sehr empfehlen, lecker und fettarm (vielleicht sollte ich das die nächsten 14 Tage essen…).

Ich hoffe, ihr hattet es gut und könnt nun mit neuem Mumm in die bestimmt schönste und hellste Zeit des Jahres starten!