Streifen…

Wer den Schaden hat, braucht ja bekanntlich für den Spott nicht zu sorgen. Nachdem sich Enkel 1 über meine Streifen im Gesicht geäußert hat, gab es ja natürlich den einen oder anderen „Ratschlag“.

Am besten gefiel mir das Lied der Gruppe Torfrock, das mir die Freundin eingedenk des allgemeinen Alterungsprozesses zuschickte. Ich möchte es euch nicht vorenthalten- warum soll nur ich mit diesem Ohrwurm herumlaufen. Hier also “ Nackig bün ick gor nich mehr so schmuck „…

Und was sagt uns das Lied? Nicht viel – aber Humor ist immer gut! Da kriegt man vielleicht ein paar „Lachstreifen “ mehr – aber es geht einem einfach besser!

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Streifen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s