Wir wandern aus

oder so ähnlich sieht es bei uns augenblicklich aus. Dabei fahren wir nur für einige Tage in das Land der Dänen. Dort wollen wir gemeinsam mit den Enkeln um den Tannenbaum tanzen und versuchen einen Julenisse zu entdecken. Das sind so kleine Weihnachtswichtel, die sehr schwer zu finden sind und allerlei Unfug anstellen. Sie färben zum Beispiel die Milch blau oder bringen das ganze Zimmer in Unordnung. Manchmal bringen sie aber auch Schokolade!

Da in Dänemark das Leben ziemlich teuer ist, machen wir der kleinen Familie immer eine große Freude, wenn wir zahlreiche Artikel des täglichen Bedarfs mitbringen.

Außerdem befördern wir natürlich noch alle Pakete, die wegen der Gebühren  von den Kindlein lieber zu uns geschickt wurden und etwas „Ausstattung „für die Wohnung, die wir über airbnb gemietet haben. Dieses Prinzip gefällt mir sehr und wir haben schon in tollen dänischen Wohnungen gewohnt. Bin schon auf die jetzige gespannt und werde berichten.

Ich wünsche euch schöne Weihnachtstage und bis bald!

 

Advertisements

10 Gedanken zu “Wir wandern aus

  1. Ein wunderschönes Weihnachtsfest im Lieblingsland – Schöne Stunden mit viel Freude
    Hier wird das haus voll Freude Kinder und Enkel reisen morgen an
    Ein gesegnetes Weihnachtsfest
    Liebe Grüße
    Gabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s