Pizza mit Gemüse

Ab und zu gibt’s bei uns mal Restepizza. image

Wenn  sich zu viel Gemüse aus der Biokiste im Gemüsefach sammelt, wie jetzt z.B. verschiedene Paprikas und Tomaten, brate ich das ganze Gemüse mit Zwiebeln an und binde alles mit Sahne oder wie heute mit einem Becher Ruccolafrischkäse an.

Der Teig besteht ganz einfach aus 500g Mehl, 1 Päckchen Hefe, Wasser und verschiedenen Pizzagewürzen. image

Es bleibt noch so viel Teig übrig, dass man noch ein paar Minipizzen zubereiten kann. Sehr lecker, z.B. zum Mitnehmen oder für den kleinen Hunger zwischendurch…image image

Und im ganzen Haus duftet es nun wie in einer Pizzeria!

Advertisements

7 Gedanken zu “Pizza mit Gemüse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s