Mein September

…stand unter dem Motto:  Erholen und Kraft schöpfen.

Und das habe ich gemacht so gut es ging. Einige Tage haben wir im „Rentnerparadies“ Lüneburger Heide verbracht. Eine wunderschöne Gegend,eher für Wanderer als für Radfahrer. Wir haben aber ein paar schöne Touren, z.B. an der Ilmenau gemacht. Außerdem ist natürlich Lüneburg immer eine Reise wert.

 

image image image image image image image image

Aber auch der Norden zeigte sich von seiner besten Seite. Ich könnte sogar mit den Füßen ins Wasser – soll ja auch sehr gesund sein, Kneipp und so…

image image image

So dermaßen gestärkt mache ich mich nun auf den Weg ins Krankenkenhaus und wer einen Daumen übrig hat, darf den ruhig drücken… Bis bald und viele Grüße von Rana

Advertisements

19 Gedanken zu “Mein September

  1. Ich drück sie beide, liebe Rana, ganz fest.
    Vielen Dank für die schönen Fotos von der Lüneburger Heide. Ich hatte meinen Schweigersohn gefragt, ob es da so aussieht wie ich es mir vorstelle, Wie auf einer Kitschpostkarte mit ganz viel blühendem Heidekraut und blauem Himmel. Es sieht so aus, sagte er mir, aber wir haben es diesmal nicht geschafft. Das nächste Mal vielleicht.
    Alles, alles Gute, liebe Rana.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s