Kurzer Break

Seit die „beweglichen Ferientage“ erfunden wurden, sind an verschiedenen Schulen plötzlich freie Tage, mit denen irgendwie keiner so richtig was anfangen kann. Also – ich habe nichts gegen einen freien Tag , nicht dass mich hier einer falsch versteht-  aber wäre auch nett in der wärmeren Jahreszeit, oder?

Langer Rede kurzer Sinn: Ich bin bis morgen im Land der Dänen! Dort krieche ich die meiste Zeit mit dem Enkel  herum und baue  Einen Zoo – oder so! Aber morgen Vormittag werde ich noch mal in Ruhe durch die große Stadt stöbern…

Advertisements

8 Gedanken zu “Kurzer Break

  1. Ich habe auch nichts gegen unsere Woche Winterferien, aber ich hätte sie lieber als längere Osterferien. Nur, auf mich hört niemand 😦 .

    LG und viel Spaß im Dänenland
    Anna-Lena

  2. Haha, als Löwin oder Panther an den Enkel anschleichen….. Er wird seine Freude haben 🙂
    Was die unfreien „Freie Tage“ angeht. Da haben die Lehrer leider so gut wie, bis gar kein Mitspracherecht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s