Schnippelbuch Weihnachten

Vor einiger Zeit hatte ich mal über meine Schnippelbücher berichtet, in die ich alles möglichen Ausschnitte aus Zeitschriften etc. reinklebe.

Sehr gut gefällt mir inzwischen mein Weihnachtsschnippelbuch.

027

Jetzt, wo langsam wieder Ruhe bei uns einkehrt, klebe ich wieder alle möglichen Ideen dazu. Manchmal ist es nur ein Platz, der mir gefällt, manchmal eine Bastelidee und gelegentlich ein Serviervorschlag. Und entspannend ist dieses Schnippeln allemal…

028029

Man kann danach auch einen ganzen Haufen Altpapier entsorgen.

Ansonsten sind hier Eisenbahn und Weihnachts CDs weggeräumt, die Dänen auf dem Weg ins Dänenland und ich freue mich an meiner schlichten Winterdeko.

030031

Heute trifft sich hier der Club der kochenden Männer, um das Silvestermenu zu planen – ich werde auch nicht lauschen, sondern mir eine schöne Schmonzette zu Gemüte führen.

Schließlich muss ich noch die Socken für Kind 2 beenden…

Advertisements

8 Gedanken zu “Schnippelbuch Weihnachten

  1. So ein Schnippelbuch habe ich auch, allerdings nur eins für alles und auch nicht sehr fleißig geführt. Liegt vll. daran, dass ich mehr im Netzt unterwegs bin als zwischen Papier und da dann alles mögliche ins Pinterest packe – dort dann auch sortiert. 😉

    Grüße! N.

  2. So ein Schnippelbuch ist eine feine Sache, zumal wenn man es so liebevoll und dekorativ angelegt ist, wie Deins. Nachdem ich bei der letzten Aufräumaktion alle Zeitschriften und -ausschnitte weggeworfen habe, wird es bei mir keines mehr geben. Ich war eh nachlässig im aktualisieren. Gerne hätte ich so was auf dem Rechner, aber privat und nicht öffentlich. Auch ein Projekt für’s nächste Jahr.
    Ich wünsch Dir ein gutes Rüberkommen und alles erdenklich Gute fürs Neue für Dich und Deine Lieben!
    Ganz lieben Gruß von Sabine

  3. So? Hast Du schon herausgekriegt was es heute abend gibt? Können die Männer wirklich dicht halten? Oder hast Du den Kühlschrank schon durchgestöbert?
    Bei uns gibt es heute Fischsuppe nach irischem Rezept vom Mann geköchelt. Ich freue mich schon sehr darauf.
    Ich wünsche Dir und deinen Lieben einen schönen Jahreswechsel und auf ein gutes Neues.
    Mia

    • Ich hoffe, die Fischsuppe war lecker… bei uns gab es gefülltes Schweinefilet, MIniblinis mit Lachsmousse und allerlei so Leckerkram… Alles Gute auch für dich im neuen Jahr – vielleicht postest du ja mal das Rezept von der Fischsuppe!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s