Pech…

Nun bist bei Rana gelandet und denkst dir nichts Böses:Tja, würde ich sagen –  Pech gehabt.

Heute musst du nämlich mit mir meinen Vorratsschrank aufräumen. Das heißt eigentlich ist das so ein „Schmeißallesreinschrank“ und entsprechend sieht er auch aus – einschließlich überalteter Lebensmittel, die mal weg müssen.

VORHER: 010

Also erstmal die weiße Bluse ausgezogen, Kittel an  und dann frisch ans Werk.

009

1. Alles raus…

011

2. Bretter abwischen

3. Platz neu in Food/ Nonfood Bereiche einteilen.

4. Unnötiges wegschmeißen

5. Einräumen!

NACHHER:

013

Na, das war doch gar nicht soooo schlimm, oder?

Dafür gibt es jetzt einen feinen Milchkaffee!

002

Vielen Dank für deine Hilfe!

Advertisements

27 Gedanken zu “Pech…

  1. Ach so virtuell lässt es sich ganz prima mit aufräumen. Seeeeehr ordentlich ist es geworden. Bei mir ist zum Glück gerade alles im Reinen – okay der Wandschrank im Flur könnte mal aufgeräumt werden. Aber nicht heute 😉
    Liebe Grüße
    Sabine

    • Wahrscheinlich kann man bei anderen auch viel besser aufräumen als bei sich selbst (unter Kollegen bin ich gefürchtet als großer Wegwerfer, wenn einer etwas sucht, sagen sie immer: Frag doch mal Rana, die hat es bestimmt weggeworfen 😉 )

  2. Schön übersichtlch alles. In der nächsten Zeit kannst Du von Deinen Vorräten zehren, nehme ich an.
    Hübsch Dein rotes Häckelblümchen am gestreiften Schal!
    Lieben Gruss von Sabine

  3. Und wie lange bleibt das jetzt so? Aber zwischendurch muss einfach mal ausgemistet werden. Ich habe so ein Regal mit Vorräten im Keller, das dringend an der Reihe wäre. Und der große Gefrierschrank, ebenfalls im Keller, auch….
    Grüßle Bellana

  4. Ich seh grad, dass du schon reichlich Anfragen für ähnliche Einsätze bekommen hast. Wollte dich auch grad mal einladen…
    😉
    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar zu meinem „Coming-out“, hab mich sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Christiane

    • Als Fahrradfahrerin muss man deinen Blog lieben!Ich werde mal eine Tour erstellen, um bei allen anfragenden Bloggerinnen ein bisschen „wegzuschmeißen“ – das liebe ich nämlich 😉

  5. Oh, wie fleißig.
    Und so ein schönes Plühmschn auch noch.
    Hm – also, wenn du vielleicht eventuell auch mal hier vorbei kommen magst? *wimperklimper* Ich würde dir auch ein original Hässlich-aber-mit-viel-Liebe-gemalt-Plühmschn malen.

  6. Wie praktisch, so ein Schmeißallesreinschrank! Eine Messiparzelle auf Zeit. Sowas braucht der zivilisierte Mensch damit es nicht zu einer Schmeißallesreinwohnung kommt. Gut gemacht! 1! setzen! :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s