Mein Wochenrückblick 14 / 2013

GEsehen: „Nachtzug nach Lissabon“ nach dem gleichnamigen Roman. Der Film gefiel mir, vor allem, weil er schöne Lissabonbilder zeigt. Das Buch ist deutlich vielschichtiger als der Film.

GEtrunken haben wir nach dem Kino noch ein leckeres Bier (ich: Alster) im Brauhaus und natürlich noch einen Blick auf die Krokusblüte im Schlossgarten GEworfen.

GEkauft: ein kleines Schnäppchenkleid (secondhand, aber offensichtlich nie getragen…), zwar grau, aber trotzdem sommergeeignet… Hier ein Versuch mit Selbstauslöser 🙂

GEpflanzt: Hornveilchen in allen Variationen, nun fehlt nur noch die Sonne…

GEradelt: Ja, mit  einer kleinen Tour über die Dörfer haben wir die Radsaison eröffnet – war aber noch ziemlich kalt…(und es hat echt richtig extrem nach Gülle gestunken, selbst am Sonntag müssen die Bauern die stinkende Brühe aus ihren übervollen Tanks auf die Felder bringen).

GEsessen habe ich noch nicht auf meinem Gartenstuhl, denn bislang hat sich die Sonne einfach nicht gezeigt. Trotzdem hört man die Vögel zwitschern und die Pflanzen wachsen tatsächlich auch. Ein bisschen habe ich auch schon GEpflanzt.

GEkauft: Bunte „Neonschnur“ – eigentlich wegen dem Knallgrün. Wenn jemand von euch eine Idee hat, was ich damit machen könnte, immer her damit!

GEnießt den Sonntag und habt es schön!

Advertisements

14 Gedanken zu “Mein Wochenrückblick 14 / 2013

  1. Das Kleid sieht super aus! Nachdem mir alle Hornveilchen fast eingegangen sind, bzw. einfach alle Blüten abgeworfen haben, habe ich heute mal fleißig Kräuter gepflanzt.

  2. Hey, Rana, das Kleid ist ja wirklich ein Superschnäppchen! Was davon sehe, deutet auf einen Schnitt, der nicht alltäglich ist. Zeig’s doch mal ganz.
    Zur Schnur fällt mir ein, in einen Zaun weben. Hab ich neulich gesehen, sieht richtig fröhlich aus. Es muss auch nicht der eigene Zaun sein. Einer der so rumsteht und nur eisengrau ist tut’s auch, statt urban knitting eben urban weaving.
    Lieben Gruss von Sabine

  3. Boah, so ein Kleid kannst du aber gut tragen. Gar kein Bauch. Das ist bei mir schon lange nicht mehr möglich…
    Mit der Schnur kannst du Blüten basteln, oder die Wäsche dran aufhängen 😉
    Das war ja eine prima Woche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s