Sonntagsfreude

Nach einem morgendlichen Blick aus dem Fenster (naja…) gab es hier einen kleinen erfrischenden Spaziergang.

022

035 Währenddessen brütete ich eine Idee aus, holte zu Hause sofort meine (etwas verstaubte) Nähmaschine hervor und legte los.

Ein alter „Teddyfellpullover“ von mir wurde nach einem selbst entwickelten Schnittmuster zerschnitten und in ein allerliebstes Enkelteil umgewandelt. Zum Schluss applizierte ich sogar noch ein schnittiges Auto drauf.

036

038

Wie man sieht, habe ich vorhandene Nähte benutzt, dann geht es nochmal so schnell…

041Ich liebe Dinge, die sich so schnell und einfach machen lassen. Ein bisschen überbügeln und fertig ist das Teil, das dem Kind hoffentlich passen wird…

Noch mehr „Sonntagsfreuden“ findet ihr wie immer bei Frau Kreativberg!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Sonntagsfreude

  1. Hehe, liebe Rana, das gefälllt mir sehr. So hat das Enkelchen einen kuschligen Pullover bekommen. 😀
    (Oh, meine Nähmaschine macht noch Winterschlaf.)

    Liebe Grüße von der Gudrun

  2. So mag ich’s. Die DIY-Projekte, die an einem Nachmittag geschafft sind, sind mir die liebsten. Das wird dem „kleinen Teddy“ sicher gut gefallen.
    Lieben Gruß von Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s