Ruhe im Sturm

Bei uns stürmt es ganz anständig. Eigentlich fahre ich dann sehr gerne an die Nordseeküste, um mir das Wellen – Wind – Spektakel aus der Nähe anzuschauen. Aber da wir hier den Freund „Schnott“ zu Besuch haben, bleibe ich doch lieber im Warmen.

002 Nun stricke ich einfache Armstulpen aus Resten. Das geht superschnell:

004

  • Je nach gewünschter Länge zwischen 40 und 45 Maschen mit einem doppelten Faden und Nadelstärke 5 bis 6 anschlagen.
  • Dann im bunten Wechsel etwa 16 bis 17 cm stricken (es kann glatt rechts sein oder wie bei mir immer 4 Reihen glatt, eine links dazwischen)
  • Nach dem Abketten nähst du das Rechteck zusammen und lässt einen Schlitz für den Daumen frei.003Nun kannst du die Stulpen auch mit allerlei UnZierrat schmücken. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Advertisements

9 Gedanken zu “Ruhe im Sturm

  1. Ach Du Arme, ich wünsch Dir ganz schnell eine gute Besserung!
    Armstulpen hab ich im letzten Jahr gestrickt und gefilzt und dann sind sie in der Versenkung verschwunden, entweder war es zu kalt um Fingerfreies zu tragen oder zu warm für Gestricktes an den Händen. Ich überlege schon die ganze Zeit, was ich noch damit machen könnte. Vielleicht eine Kappe für die Finger dazu häkeln.
    Mir fällt gerade auf, dass ich nichts Grünes sehe, ist Blau Dein neues Grün?
    Lieben Gruß von Sabine

  2. Blöder Schnott. Hier hat er sich zum Glück bisher nicht blicken lassen. Gute Besserung. Gefallen mir gut, Deine Stulpen. Aber ich habe gerade mal wieder Socken Gr. 46 auf der Nadel. Aber danach….

  3. Die Stulpen so zu stricken muss ich demnächst mal ausprobieren. Das scheint auf jeden Fall einfacher zu sein als mit dem Nadelspiel rundherum.
    Der Nase gute Besserung
    Bellana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s