Mein Wochenrückblick 47 /2012

Gelesen: Mein Buch von der Sidebar, fast fertig!

Gestrickt: Einen superbunten Resteschal, fast fertig!

Gestrichen und angebracht: Leisten, fast fertig!

Gekauft: mal wieder was Grünes, nun ist langsam mal gut…

Gedacht: Wenn ich diesen ekligen Tee trinke, werden die Halsschmerzen besser… mal sehen!

Gedacht II: Das trübe Wetter passt wirklich zum heutigen Sonntag…

Gefreut:  über die beiden tollen Konzerte … und über die Frühstückseinladung heute.

Ich zünde eine Kerze an : „Tod und Leben gehören unauflöslich zusammen. Sie gehören zur Würde des Menschen “ , sagt der ehemalige EKD Vorsitzende Wolfgang Huber.

Advertisements

8 Gedanken zu “Mein Wochenrückblick 47 /2012

  1. warum willst du nichts grünes mehr kaufen? es gibt doch so viele verschiedene grün. du kannst unmöglich schon alle grüntöne haben.
    auf den resteschal bin ich gespannt!
    salbeitee mach ich auch nicht, aber salbeibonbons lindern zumindest, wenn der hals kratzt.
    schönen erholsamen sonntag wünsch ich dir! sabine

  2. Salbei ist das Letzte, was ich mir gönnen würde ;-).
    Bei uns ist das Wetter gar nicht trüb sondern sehr sonnig, so dass wir wohl dann eine kleine Runde drehen werden.

  3. Ja, wir hatten Allerheiligen und Allerseelen. Ihr habt heute Totensonntag.
    Es stürmte gewaltig, nun kommt langsam die Sonne durch, und hoffentlich lässt der Wind nun nach.
    Du warst ja echt fleißig.
    Konzert singen wir heute Nachmittag.
    Dir einen guten, ruhigen Sonntag ♥
    Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s