Sonntagsfreuden

nach einer Idee von Frau kreativberg

Heute im Dänenland:

– Sonne gesehen – gebuddelt – um den See gegangen – Wolken bewundert-

das letzte Foto ist allerdings keine wirkliche Sonntagsfreude, sondern eine kleine Zwischenstandsmeldung….

Advertisements

11 Gedanken zu “Sonntagsfreuden

  1. Dafür haben wir heute keine Sonne gesehen und das Haus wegen Dauerregens auch nicht verlassen. So wurde die Sonne dieses Wochenende irgendwie gerecht verteilt.
    Grüßle Bellana

  2. Um deine Baustelle beneide ich dich mal grad ganz und gar nicht. Das einzig Gute daran ist die Vorfreude. Ich drücke die Daumen, dass es weiter reibungslos und schnell voran geht.
    Und ansonsten flüchtest du eben nach Norden.

    Grüße! N.

  3. so schön war es bei den enkeln, du glückliche! wenn ich mir deine baustelle anschaue, habt ihr euch eine sonnige auszeit redlich verdient. zum glück ist das ende absehbar.
    lieben gruß von sabine

  4. Ich kann mich nur den Vorschreibern anschließen…. ein bißchen Sonne tanken habt Ihr Euch verdient. Ich kann das gut verstehen, das man aus dem Elend mal raus muß 😉 Zum Glück sind wir hier nun fast fertig.

  5. Wie schön deine Bilder sind! Die Sonne hat sicherlich unheimlich gut getan. Gestern Nachmittag hat sie für 20 Minuten vorbei gesehen und ich war gleich draußen.
    Hab eine schöne neue Woche und liebe Grüße,
    Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s