Freunde von Freunden

Wenn du unkonventionelle Einrichtungen magst, dir gerne andere Wohnungen anschaust und dich durch schöne Bildbände blätterst, ist das Buch, das du in der linken Sidebar siehst, eine richtige Fundgrube!

Freunde von Freunden

Schöner Wohnen einmal anders, nämlich sehr individuell. Mal werden Wohnungen gezeigt, die mit richtig viel Geld eingerichtet wurden, dann aber auch andere, bei denen man über den persönlichen Stil und den Bewohner einfach nur staunt.

Ein richtig anregendes Buch, in dem man immer wieder blättern kann. Und mehr sieht man auf dem entsprechenden Blog.

Advertisements

9 Gedanken zu “Freunde von Freunden

    • Oh, sowas kenne ich…. schlimm wird es, wenn man einen Teppich (schon leicht moderig oder so) mal entsorgen will, dann muss man taktisch schon sehr klug vorgehen.

  1. Diese Blogs mit Buch sind GANZ schlimm. Lass bloß die Finger davon. Gerade wohnaffine Leute treiben sie in die Sucht und den Bücherregalplatzmangel.
    Oah, noch eins … ich fürchte … ähm … ich lese erst mal nur den Blog.

    Grüße! N.

  2. Ich bin gerade genug mit unserer neuen Einrichtung beschäftigt und nein, ich will lieber gar nix lesen und gucken 🙂 Individuell sind wir selber, bedingt nur schmalen Geldbeutel, aber auch weil es uns gefällt. Ob das dann unter schöner Wohnen fällt, ist fraglich, aber das ist ja zum Glück immer subjektiv 🙂

  3. Spannend. Ich finde es immer sehr interessant zu sehen, wie Menschen wohnen. Besonders individuelle und außergewöhnliche Einrichtung finde ich ansprechend.
    P.S. – Ich habe mich noch gar nicht schlau gemacht, ob es einen COS online Versand gibt. Doch aus Deinem Kommentar schließe ich, dass dies nicht der Fall ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s