Regenwahrscheinlichkeit

Unbedingt möchte ich nun mit meinem neuen Rad Richtung Ostsee radeln und dazu steht der Wind (NW) gerade richtig. Abends ist dann der durchaus kräftige Wind bestimmt eingeschlafen und wir können geruhsam nach Hause radeln.

Nur eins macht mir zu schaffen: Die Regenwahrscheinlichkeit (auch Regenrisiko genannt…), 30 %…. was das genau bedeutet ist mir völlig unklar.#

 

Heißt es, dass es 30% der Zeit regnen wird? Oder wird wahrscheinlich überhaupt nicht regnen, weil ja 30% weniger als die Hälfte sind?

Fragen über Fragen!

Advertisements

8 Gedanken zu “Regenwahrscheinlichkeit

  1. die regenwahrscheinlichkeit in augsburg am letzten sonntag war 80%, so gemeldet am samstag abend. wir hatten einen wunderschönen sonnigen sommertag, jeder hat sich gewundert, dass das wetter wieder erwarten so herrlich war und da niemand damit gerechnet hat war die freude doppelt groß. ich wünsch euch, was auch kommen mag, einen schönen tag!

  2. Hehe, das habe ich mich auch schon immer gefragt. Ganz schlimm finde ich noch die Aussage „Markantes Wetter“ Was soll das denn bedeuten???

    Ich drücke Euch die Daumen, dass ihr nicht in den Regen kommt.

    LG

  3. Wahrscheinlich hat es nicht geregnet und deine Fahrradtour ein voller Erfolg! Wenn nämlich Ranas rasen, so hab ich mir sagen lassen, dann scheint die Sonne und wenn es sein muss, in Strömen…

  4. Bei 30% würde ich mir keine Sorgen machen. Diese geringe Zahl dient sicher nur dazu, dass die Meteorologen abgesichert sind, falls es doch einmal regnen sollte….
    Grüßle Bellana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s