An einem sicheren Ort…

…liegt er bestimmt,  der alte Briefumschlag, auf dem ich genau die Adresse, Autobahnabfahrt und alles geschrieben habe.

Morgen um halb elf fahre ich los, ein netter Sommerempfang im Land der Dänen. Ob ich den Weg finde, wenn ich diesen verd… Umschlag nicht finde???

Ich habe ihn extra gut irgendwo hingelegt, oh Mann. Wo???

Ich glaub´  ich werde alt 😦

Advertisements

8 Gedanken zu “An einem sicheren Ort…

  1. Alles halb so schlimm, es sei denn, er ist im Papierkorb gelandet. Dann wird es schwierig. Lass dir die Wegbeschreibung doch einfach noch mal zumailen. 😉
    Ich komme drauf, weil das meine Leute immer tun, die wissen nämlich auch, dass ich Zettel furchtbar gern verbummele – und dann habe ich es wenigstens nochmal elektronisch.
    Das hat mit Alter nichts zu tun (da glaube ich ganz fest dran). Wir haben einfach zu viel gleoichzeitig zu tun. So ist das.

    Grüße! N.

  2. Dänemark ist ja nicht sooo groß,,, zur Not mußt Du halt alle Autobahnabfahrten ausprobieren, bis Dir die Richtige bekannt vorkommt. Vielleicht erinnerst Du Dich ja noch so ungefähr, was Du aufgeschrieben hast 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s