12 Uhr Mittags

Dieser Film „High Noon“ mit Grace Kelly und Gary Cooper wird vom Gatten gern zitiert, ich sah ihn leider(?) noch nie. Nun haben ich eben diesen Film aus der Stadtbücherei leihen können. Welch ein Glück!

Da wird sich ja einer freuen!

Außerdem scheint hier die Sonne, ja, aber es ist BITTERKALT .Gut sieht´s schon aus, draußen! Und der scharfe Wind lässt die Fahnen wehen…

Und hier meine neueste Errungenschaft, ich konnte es nicht lassen:

Genießt den Tag!

Advertisements

6 Gedanken zu “12 Uhr Mittags

  1. Den Film habe ich als Knd gelebt und im Lauf meines Lebens bestimmt schon zwanzig mal gesehen. Ich mag ihn. Er ist so schön kitschig.

    Deinen ahasen finde ich sehr schön!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

  2. Ich habe zum Glück neulich einen kleinen Hasen geschenkt bekommen. Da muss ich mich wenigstens nicht entscheiden, denn hier freut sich der Gatte normalerweise nicht darüber.
    Grüßle Bellana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s