Land – Abo

In unserem Theater wurde gestern  „Gertrud“ gespielt, ein Drama von Hjalmar Söderberg.

Das jedoch fesselte uns weit weniger, als der Auftritt einiger  Damen aus dem Landabo Nordfriesland Nord.

Zunächst hält der Bus natürlich direkt vor dem Theater, ca 50 wackere Damen fortgeschrittenen Alters steigen zielstrebig aus.  Ihre Mäntel lassen sie lieber im Bus, so verlieren sie keine Zeit, um ihre Plätze einzunehmen. Heute nun war wohl Frau Hansen als Ersatzfrau mitgekommen und die arme alte Dame  fand ihren Platz nicht. So stöberte sie etwas verwirrt durch den ersten Rang, niemand der anderen Damen half ihr so richtig gerne. Man hatte ja genug mit sich, seinem Programmheft und dem Schnack mit der Nachbarin zu tun…

Nachdem Frau Hansen nun platziert war, ging es los.

Direkt vor uns saßen zwei Damen, die jedes Detail des Theaterstück kommentierten bzw. noch einmal der Nachbarin erläuterten. Das wurde immer lustiger, weil es mehr und mehr an die Muppetshow erinnerte. Zwei Plätze weiter kämpfte jemand mit einem hartnäckigen Husten (durchaus verschleimt, würde ich sagen) und nach dem dritten oder vierten Husten wurde von den Muppetsgirls vor uns kommentiert: „Nun ist aber mal gut!“

Der Gatte musste schon sein Lachen unterdrücken, zum Glück begann die Pause und wir konnten uns erholen.

Mein Lieblingssatz kam so zur Hälfte der „zweiten Halbzeit“.

Die Hauptdarsteller verharren  kurz auf der Bühne, Stille….. und die eine Dame sagt lauthals zu ihrer Freundin: „Ist jetzt Schluss?“

Also, geht mal wieder ins Theater, das Stück ist egal, Hauptsache das Publikum stimmt…

Advertisements

6 Gedanken zu “Land – Abo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s