Der praktische Haushaltstipp: Stiefel

Da diese Stiefelspanner einfach zu teuer sind, habe ich mich die billige Variante, nämlich Pappe falten, mit Zeitungspapier umwickeln und mit Klebeband fixieren, entschieden. Und es geht auch, und ist besonders gut gegen Feuchtigkeit in Lederstiefeln…PS:  Ich habe wirklich nur 4 Paar hohe  Stiefel…

Advertisements

13 Gedanken zu “Der praktische Haushaltstipp: Stiefel

  1. Ich komme auch nur auf vier (hohe): ein Paar braune im Vintagelook (spanische, ich liebe sie), ein Paar schwarze Glattlederne mit flachem Absatz (ähnlich den Reitstiefeln), ein Paar schwarze mit Lammfellschaft und Glattlederschuhteil (sehr warm und trotzdem schick), ein Paar schwarze Glattlederne mit Mörderabsätzen (sollte es lieber nicht glatt und schneeig sein).

    Die Halbhohen sind ja keine Stiefel.

    Grüße! N.

  2. Apropos Kompromiss. Das Kind hatte lange einen Babysitter-Job. Da hat sie postuliert: Kompromiss ist, wenn keiner kriegt, was er will und alle machen, was die Babysitterin sagt.
    Damit ist sie gut durchgekommen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s