Eisblumen

und Eiszapfen zu fotografieren, ist nicht so leicht für mich. In meinem Kopf habe ich ganz genaue Vorstellungen, wie es sein soll, die Ergebnisse überzeugen mich nicht. Hier mal ein Versuch, Tipps nehme ich gerne an! Heutige Kinder kennen oft keine Eisblumen mehr (welche Fenster sind noch einfach verglast?) , mein Foto entstand in unsererGarage.

Advertisements

9 Gedanken zu “Eisblumen

  1. Eisblumen kannte ich als Kind, aber jetzt sehe ich sie an keinem Fenster mehr.
    Einen Eiszapfen zu fotografieren ist nicht ganz einfach, aber machbar, solltest darauf achten, das sich in unmittelbarer Nähe nichst dunkles oder störendes befindet, dann kannst du gezielt auf den Eiszapfen fokussieren, einfach ein paar Fotos mehr machen, irgendeins ist bestimmt dabei,das gut ist.

    GLG Marianne 🙂

  2. An unserem Küchenfenster waren morgens immer welche, wir haben dann Gucklöcher rein gehaucht … irgendwie war das auch schön, obwohl ich das heute nicht mehr haben möchte, die Eisfüße, Schnupfennasen und Hustenkrächzer habe ich mal glatt aus der Erinnerung verdrängt.

    Eisige Grüße! N.

  3. Ich kenne Eisblumen nur noch als Kind und junge Erwachsene. Bei meiner Oma gab es in der Wohnung die berühmten Doppelfenster. Die waren im Winter immer bis obenhin zugefroren. Ich Habe dann immer Bilder ins Fenster geritzt. Mei, das sind grad schöne Erinnerungen. Danke dafür! Ich sehe auch die großen Eiszapfen, die von der Dachrinne hingen. Das waren zum Teil ein paar riesengroße Klopper. Damals hat man deswegen nicht so ein Geschrei gemacht. Sie waren halt da und sahen schön aus. Das sie gefährlich sind, wurde uns schon als kleines Kind eingeimpft…

    Liebe Rana, ich habe mal noch was für dich. Schau doch mal hier vorbei. http://tauschflohmaerktchen.wordpress.com/2012/02/04/baumwolle-von-junghans/#comments

    Das wäre doch was für dich oder?

    Liebe Grüße zu dir. Und danke wegen deiner Worte zu meinem Post. Mandy

  4. Ich hätte die Kamera auf das Eis fokussieren lassen. Da muß man manchmal etwas öfter versuchen und gucken, das sich die Kamera die Punkte sucht, die man selber scharf haben will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s