Wenn…

  •  die Sport – Blödzeitung  auf geschlagen auf dem Tisch (vor dem Klo) liegt
  • das Fernsehgerät auch mittags um eins laut tönt…keiner schaut zu…
  •  die Naschivorräte (jaja, wir brauchen sie auch nur für Gäste ;-))plötzlich verschwunden sind…
  • das Telefon dauernd klingelt und es NIE für mich ist…
  • man mit dem Ruf  „Kann ich mal das Auto haben??“ begrüßt wird…
  • Wäscheberge /der K2 ist nix dagegen/ vor der Maschine liegen…

Ja, dann ist das Kind 2 da und die Mama freut sich….(Das hat die Natur doch irgendwie gut gemacht das mit der Mutterliebe, sonst würden Kind 2 und seine Kumpane verdammt schlechte Karten haben…)

Advertisements

6 Gedanken zu “Wenn…

  1. 😀
    Das kenne ich, habe gerade dem Jn versucht zu sagen, dass er langsam mal sein Zeug zusammnpacken soll, so dass er heute vielleicht mal ohne Hektik abreisen kann. Ich glaube aber, es wird wie immer sein. Oder wie bei dir.
    Nur nach dem Auto fragt er nicht, weil ich keines mehr habe.

    Liebe Grüße von der anderen mit Mutterliebe 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s