Versuch

Ich will mal versuchen, bis mittags im Bett zu bleiben. Tasse Kaffee, Buch… Andere Leute können doch auch alles , was so rumliegt, einfach ignorieren.. Warum soll ich eigentlich aufräumen, einkaufen, Wäsche waschen?? Nö..

Ich gehe jetzt mit der Zeitung und meinem Bücherstapel wieder ins Bett. Mal sehen, wie lange ich durchhalte!

Advertisements

17 Gedanken zu “Versuch

  1. Ich muss es sogar, denn meine Erkältungsviren haben seit dem 2. Weihnachtstag das Ruder konsequent übernommen. Aber Bücher und Laptop können die Zeit zwischen den Schlaf- und Schwitzphasen gut überbrücken.

  2. Könnt ich nicht… 😉

    In der Hinsicht werde ich langsam wie meine Oma. Früh aufstehen und den mistigen Kram schnell erledigen, sodass man mind. ab 10 Uhr Zeit für die schönen Dinge im Leben hat.

    LG

    • Ich bin ja auch eher so, aber ich hatte es mir einfach mal vorgenommen. Denn wenn ich früh aufstehe, arbeite ich den ganzen Tag so vor mich hin und finde immer etwas zu tun… ich wollte einfach mal chillen – und es geht 🙂

  3. Garantiert nicht bis Mittag.
    Ich habe das schon einige Male versucht, aber ich habe den Wettbewerb gegen meinen Sohn verloren. 😀 (Senile Bettflucht nenn man das wohl.)

    Liebe Grüße von der Gudrun

  4. Ich hätte mich so gerne heute nachmittag zumindest auf´s Sofa gepackt, aber dann kam ein Notruf von Muttern und ich mußte hin… ein komplettes Küchenregal war von der Wand gekommen und die Küche war voller Scherben.

  5. Wenn es da so bequem ist zu lesen, wie am Tisch, dann tu es.
    Irgendwie könnte ich das nicht.
    Aber die idee hat was. So liege ich meist am Samstag noch lange im Bett, höre Radio und träume vor mich hin.

  6. Ich hoffe, Du hast es so gemacht. Ich könnte das heute nicht mehr, früher in der Arbeitswelt, ja, da wäre das schon etwas anders gewesen. Heute brauche ich die Zeit, aber nicht zum aufräumen. Ich bin in gewissen Sachen halt ein Chaot. Ich wünsche Dir im neuen Jahr alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen. Liebe Grüsse Ernst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s