Ein bisschen Multi -Kulti

So kann Weihnachten auch sein, wenn man im Land der Dänen feiert:

  • einen (zufällig noch gefundenen) Tannenbaum gemeinsam mit deutschem Tannenbaumfuß und dänischem Klippekram schmücken.
  • Sich an dem dänischen Essen der Schwiegerfamilie freuen.
  • Dazu deutschen Wein trinken.
  • Abwechselnd ein deutsches und ein dänisches Weihnachtslied singen.
  • Trivial Pursuit spielen – mal eine dänische, mal eine deutsche Frage…
  • Mit seiner deutschen Bettwäsche in der Wohnung der dänischen Freunde übernachten…

Ach, es war schön, gemeinsam auf das deutsch – dänische Christkind zu warten! Und wir warten immer noch 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu “Ein bisschen Multi -Kulti

  1. Weihnachten in Dänemark stelle ich mir sehr schön vor und so klingt es ja auch bei Dir.
    Dann wünsche ich Euch noch einen schönen zweiten Weihnachtstag und viel Ruhe und Geruhsamkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s