Rumtüdeln…

Im letzten Jahre hatte ich das Weihnachtsgedöns nur so in den Schrank gepfeffert und schon lange wollte ich mal ausmisten. Nun fand ich heute beim Discounter meines Misstrauens eine wunderschöne große weihnachtlich bedruckte Pappkiste. Inhalt: Fiese, kitschige Schneekugeln. Die habe ich dann mal fix rausdekoriert und den Karton für meine Ware mitgenommen. Da ich ja noch etwas „mau“ bin, ist es eine echte Freude, den ganzen Krams einzusortieren, nebenbei eine „Verschenkkiste“ zu füllen und auch einiges in den Müll zu tun. 3 Kisten habe ich nun – und mehr will ich nicht …

Aber einer reichte nicht, muss mir nochmal einen zweiten „holen“…

Advertisements

19 Gedanken zu “Rumtüdeln…

  1. Dann bereitest Du Dich also schon so langsam auf die Adventszeit vor, auch wenn es wegen der aktuellen Temperaturen im Moment noch schwer fällt. Der 1. Advent ist ja schon in drei Wochen.

  2. „Rumtüdeln“
    Die bayerische Sprache ist ja voll von interessanten Wörtern, dies es sonst nirgends gibt und die auch manchmal keiner versteht.
    Aber ein Wort vermisse ich sehr, denn dies gibt es nämlich nur in Norddeutschland, nämlich das „Tüdeln“
    Bei euch gibt es „tüdelige“ alte Leute, viel „Tüdelkram“ in der Tasche usw. Bei uns nicht, obwohl es ein lautsprachlich sehr einprägsamer Begriff wäre, den gleich jeder versteht, den man aber so einfach wortwörtlich nicht übersetzen kann. (einen alten Menschen als „damisch“ oder „deppert“ zu bezeichnen, ist nicht gerade nett, einen „Saustall“ in der Tasche zu haben vielleicht treffend, aber auch nicht sehr attraktiv)
    Aber ich habe mir auch sagen lassen, dass Engländer uns um das Wort „kaputt“ beneiden.
    Jetzt bin ich fertig mit meiner Themaverfehlung und ich werde heute auch nichts mehr bei dir kommentieren, denn sonst komme ich ja zu gar nix mehr und vertüdel bloß meine Zeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s