Dansk Aeblekage

Nun klebe ich einige Rezepte ein und finde so derartig leckere, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Deshalb dieses typisch dänische Rezept. Es ist keine Torte, es wird in einer Glasschale geschichtet:

DANSK AEBLEKAGE

1kg Äpfel     schälen, in Scheiben  schneiden und in etwas Wasser leicht mürbe kochen.  Mit Zucker abschmecken.

40 g Margarine in der Pfanne schmelzen, eine Mischung aus 80 g Zucker und 40 g Makronenrasp (feine Makronenkrümel) unter Umrühren rösten. Abkühlen lassen.

Äpfel und Rasp abwechselnd in einer Schale schichten. 1/4 l Schlagsahne schlagen und obendrauf geben. Rasp müsst ihr aus dem nächsten DK – Urlaub mitnehmen 😉

Es gibt auch die Variante der Einzelportion, das könnte dann etwa so aussehen:

File:Dansk æblekage.jpg

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Dansk_%C3%A6blekage.jpg

13 Gedanken zu “Dansk Aeblekage

  1. Wieso wir müssen mitbringen…. das ist ja wohl klar, wer so ein Rezept einstellt und so nahe an DK wohnt, wird uns ja auch mit den nötigen Zutaten versorgen 🙂 Duck und wech.
    Lecker sieht das aus…..

  2. Pingback: Vi er i Danmark | Unddaslebengehteinfachimmerweiter

  3. Pingback: einfach plattgehauen… | Unddaslebengehteinfachimmerweiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s