Zauberstäbchen

Mein Lieblingsnaschi sind ja diese Zauberstäbchen. Mhh!!!! Aber nun ist da ja die Woche der gesunden Ernährung oder so bei ArErdeh – les ich doch mal, was so drin ist. Uups:

  • Zucker (klar)
  • Glukosesirup (besteht aus Glucose und Fructose)
  • modifizierte Stärke (  chemisch bearbeitete Stärken)
  • Sorbit(kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken)
  • Süßholzextrakt (aus den Wurzeln wir Lakritz gewonnen)
  • Farbstoff E 153 = Pflanzenkohle
  • Farbstoff  E 171= Titandioxid (gilt als unbedenklich, hört sich aber auch nicht so toll an…)
  • Salmiaksalz ( Amoniumchlorid)
  • Aroma
  • Kochsalz
  • Überzugsmittel: Öl, pflanzlich, Canaubawachs
  • Gluten und Sulfit

So kleine Stäbchen und so viel drin! …und auch noch 400Gramm. Das geht ja überhaupt nicht!

11 Gedanken zu “Zauberstäbchen

  1. boah was ist denn das *ekeliges…..fott damit, Schnute auf und rein, damit es keine Kinder in die Hände bekommen –> könnte schädlich sein! :)..ach was sind wir Erwachsenen doch selbstlos, alles nur zum Besten der Kleinen!

    ps: kenn ich gar nicht diese Zauberstäbchen…psst…wo gibt es die denn?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s